Zisterne Beton

Praktisch und gut für die Umwelt – eine Zisterne aus Beton

Wenn im Sommer die Gartenpflanzen nach Wasser lechzen, schmerzt der Gang zum Wasserhahn. Mit einer Zisterne aus Beton sparen Sie bares Geld, indem Sie Regenwasser sammeln. Außerdem tun Sie Ihren Pflanzen etwas Gutes, denn das Wasser, das Sie in Ihrer Zisterne aus Beton auffangen, enthält bedeutend weniger Kalk als Leitungswasser und versorgt Blumen und Gemüse mit allen natürlichen Nährstoffen.

Die Zisterne aus Beton verfügt über einen Technikanschluss DN 100. Über den Regenwasserzulauf füllt sich die Zisterne aus wasserundurchlässigem Beton. Ein Ablauf zum Kanal sorgt dafür, dass es rund um Ihr Regenrückhaltebecken zu keinen Überschwemmungen kommt und überflüssiges Wasser zuverlässig abgeleitet wird. Darüber hinaus ist die für die Gartennutzung konzipierte Zisterne aus Beton mit einem Siphon mit Kleintierschutz ausgerüstet.

Für die Gartenbewässerung setzen wir einen speziellen Filterkorb in die Zisterne aus Beton ein. Dieser sorgt dafür, dass keine Schmutzpartikel in die Zisterne gelangen, die aus Beton gefertigt ist. Somit kann das Wasser aus dem Sammelbecken bedenkenlos auch in Sprinkleranlagen eingeleitet werden, ohne Verstopfungen zu riskieren. Wir schicken ihnen gerne Informationsmaterial zu, wenn Sie sich für eine Zisterne aus Beton interessieren.

KLICKEN SIE HIER FÜR UNSERE AUSWAHL AN BETONZISTERNEN