Versickerungsboxen & -anlagen

Sickerboxen und Sickeriglus, Versickerungsanlagen

Die Regensammler bieten in ihrem Onlineshop zahlreiche Produkte für die Regenwassernutzung. Kunststoffzisternen und Regenwasser-Flachtanks zählen ebenso dazu wie hochwertige Systemsteuerungen für Regenwassernutzungsanlagen. Ebenfalls zum Sortiment zählen innovative Sickerboxen in verschiedenen Dimensionen sowie Sickeriglus, Versickerungsanlagen und entsprechendes Zubehör.

Sickerboxen ohne Kies mit hoher Speicherkapazität

Eine effiziente Alternative zur herkömmlichen Versickerung mit Kies- und Drainagerohren bieten die kompakten Sickerboxen. Eine Box spart in etwa den Einsatz von einer Tonne Kies. Die Speicherkapazität liegt mit 950 Litern pro Kubikmeter deutlich höher als bei Kiesrigolen, die lediglich 150 bis 300 Liter fassen. Zudem spart der Einsatz der Sickerboxen durch die kompakte Bauweise Platz. Die Sickerboxen sind mit verschiedenen Kapazitäten erhältlich und können miteinander kombiniert werden.

Mit Sickeriglus Versiegelungsgebühr sparen

Viele Städte und Gemeinden fordern bei Neubauten eine Versickerung vor Ort und verlangen hohe Abgaben für versiegelte Flächen. Um die Versiegelungsgebühr zu sparen, empfehlen Die Regensammler den Einsatz von Sickeriglus. Die für Klein- und Großanlagen geeigneten Iglus sind mit einem Rückhaltevolumen von 900 bis 4.500 Litern erhältlich und ebenfalls miteinander kombinierbar.

Versickerungsanlage für die biologisch aktive Oberflächenversickerung

Die Wisy Versickerungsanlage sammelt überschüssiges Regenwasser in einem Behälter, der ab einer bestimmten Höhe ausgepumpt und zur biologisch aktiven Versickerung über die Erdoberfläche geleitet wird. Die Anlage wird inklusive Förderpumpe geliefert und ist winterfest.