Divertron 650 Automatik Neuheit 2023

  • Divertron 650 Automatik  Neuheit 2023
Verfügbarkeit
Lagernd
Artikelnr.
55118
Lieferzeit
2-4 Werktage

* Preise inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
(innerhalb deutschem Festland)

365,00

Divertron 650 Automatik Neuheit 2023

Unterwasserpumpe Divertron 650 Automatik

Die Unterwasser-Druckpumpe Divertron 650 mit klassischem Ansaugfuß und Universal-Anschluss am Druckstutzen für die optimale Wasserversorgung ist eine hochwertige Pumpe für die Haustechnik d.h. für tägliche hohe Einschalthäufigkeit und mehrstündigen Dauerlauf geeignet und somit auch für die häusliche Wasserversorgung z. B. Toiletten, Waschmaschine usw. einsetzbar. Die 3-stufige Unterwasserpumpe mit integreirtem Durchflusssensor schaltet im Bedarfsfall automatisch Ein und Aus. Sie hat außerdem ein Trockenlaufschutz und einen Rückflußverhinderer für Zisternen und Brunnen. Selbstverständlich kann man die Pumpe Divertron 650 auch für die Gartenbewässerung verwenden.

Eigenschaften:

  • 3,0 bar
  • max. Förderhöhe 30m
  • max. Fördermenge 6000 Liter/h
  • Trockenlaufsicherung
  • Elektronischer Druckschalter und Durchflusserkennungssensor
  • doppelte Keramik-Gleitdichtung
  • Kabellänge: 15 m


Hinweis:

Wir möchten Sie nochmals darauf hinweisen, dass abgeschnittene Stecker am Stromkabel der Divertron, automatisch zum Erlischen jeder Garantieansprüche führt. Dieses ist ein technischer Eingriff bei der Pumpe. Durch die offenen Kabelenden kann auf Dauer Feuchtigkeit ins Innere der Pumpe gelangen und die Elektronik beschädigen.

Um das Kabel zu verlegen kann man am Pumpengehäuse das Kabel losschrauben. Beim wieder befestigen dieser Steckverbindung ist natürlich auf einen ordentlichen Einbau des O-Rings zu achten.


Lieferzeit
2-4 Werktage
Wesentliche Merkmale
Eigenschaften
  • 3,0 bar
  • max. Förderhöhe 36m
  • max. Fördermenge 6000 Liter/h
  • Trockenlaufsicherung
  • Elektronischer Druckschalter und Durchflusserkennungssensor
  • doppelte Keramik-Gleitdichtung


Wir möchten Sie nochmals darauf hinweisen, dass abgeschnittene Stecker am Stromkabel der Divertron, automatisch zum Erlischen jeder Garantieansprüche führt. Dieses ist ein technischer Eingriff bei der Pumpe. Durch die offenen Kabelenden kann auf Dauer Feuchtigkeit ins Innere der Pumpe gelangen und die Elektronik beschädigen.

Um das Kabel zu verlegen kann man am Pumpengehäuse das Kabel losschrauben. Beim wiederbefestigen dieser Steckverbindung ist natürlich auf einen ordentlichen Einbau des O-Rings zu achten.

+ Bewertung